Zurück zur Startseite

Engagement - in vielen Bereichen

Dr. Gerd-Rüdiger Hoffmann ist seit 2004 Abgeordneter im Landtag - direkt gewählt im Wahlkreis 39. Dieses Direktmandat ist eine besondere Verpflichtung.

Auf parlamentarischer Ebene ist er ordentliches Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landtags.

In der Fraktion DIE LINKE im Landtag Brandenburg war er von2004 bis 2009 Kulturpolitischer Sprecher und Beauftragter für sorbische (wendische) Angelegenheiten. Zudem war er in der vierten Legislaturperiode des Landtags stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landtags, Mitglied im Parlamentarischen Beirat der Stiftung für das sorbische Volk und Mitglied im Vorstand des Landesverbands der Musikschulen Brandenburg.

Darüber hinaus ist Gerd-Rüdiger Hoffmann in vielen zivilgesellschaftlichen Initiativen und Vereinen tätig, neben der Partei DIE LINKE, der Rosa-Luxemburg-Stiftung und dem Förderverein der NEUEN BÜHNE Senftenberg sind vor allem die Leseaktionen "Senftenberg liest", die Arbeitsgruppe "Stolpersteine für Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Senftenberg" und "Für Demokratie und Toleranz - Senftenberg gegen Nazis" zu nennen.

Die Informationen auf den folgenden Seiten sind unterteilt in das Engagement auf parlamentarischer Ebene und in darüber hinausgehende Aktivitäten.